Gesetz zum Schutz Personenbezogener Daten

Lykia World Antalya (Devri Alem Turizm Yatırım Danışmanlık A.Ş.) Website-Vertraulichkeitsvereinbarung

Während Ihres Besuchs auf dieser Website und Ihrer Nutzung des Dienstes über diese Website unterliegt die Art und Weise, wie die Informationen, die wir über Sie und die von Ihnen angeforderten Dienste erhalten, verwendet und geschützt werden, dieser “Vertraulichkeitsvereinbarung“. Sie akzeptieren hiermit die in dieser “Vertraulichkeitsvereinbarung“ festgelegten Bedingungen, wenn Sie diese Website besuchen und die Nutzung der von uns über diese Website angebotenen Dienste anfordern.

I. ZWECK DER PERSÖNLICHEN DATENSCHUTZ- UND VERARBEITUNGSRICHTLINIE

Bis heute werden Daten und Informationen unserer Kunden oder potenziellen Kunden vertraulich behandelt und aufgrund der Sensibilität unseres Geschäfts als Devri Alem Turizm Yatırım Danışmanlık A.Ş. niemals an Dritte weitergegeben. (“Lykia World Antalya“). Der Schutz personenbezogener Daten ist unsere grundlegende Politik. Schon vor jeglicher gesetzlichen Regelung haben unser Unternehmen und unsere Tochtergesellschaften großen Wert auf die Vertraulichkeit personenbezogener Daten gelegt, als Arbeitsgrundsatz angenommen und entsprechend diesem Grundsatz Arbeitsanweisungen an die Mitarbeiter gegeben. Als “Lykia World Antalya“ verpflichten wir uns, alle Verantwortlichkeiten des Datenschutzgesetzes einzuhalten. Der Grundsatz unserer Unternehmen zum Schutz personenbezogener Daten erstreckt sich auch auf unsere Tochtergesellschaften.

II. UMFANG UND ÄNDERUNG DER PERSÖNLICHEN DATENSCHUTZ- UND UMSETZUNGSRICHTLINIE

Diese von unserem Unternehmen erstellte Richtlinie wurde in Übereinstimmung mit dem “Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten“ Nr. 6698 (“KVKK“). Das Gesetz ist mit allen seinen Bestimmungen ab heute in Kraft getreten. Die mit Ihrer Zustimmung oder gemäß den anderen gesetzlichen Bestimmungen erhaltenen Daten werden verwendet, um unseren Service qualitativ hochwertiger zu gestalten und unsere Service- und Qualitätspolitik zu verbessern. Auch hier werden einige der von uns erhaltenen Daten aus dem Bereich der personenbezogenen Daten herausgenommen und anonymisiert. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken verwendet und unterliegen nicht der Durchsetzung von Gesetzen und unserer Richtlinie. “Personal Data Protection and Implementation Policy of Lykia World Antalya“ zielt und regelt den Schutz der Daten, die automatisch von unseren Kunden, potenziellen Kunden, Mitarbeitern und den Kunden und Mitarbeitern der Unternehmen in Zusammenarbeit mit uns für Lösungspartnerschaften und andere erhalten werden Parteien. Unser Unternehmen behält sich das Recht vor, unsere Richtlinien und Vorschriften zu ändern – sofern das Gesetz eingehalten und die personenbezogenen Daten besser geschützt werden.

III. ALLGEMEINE GRUNDSÄTZE ZUR VERARBEITUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN

a) Einhaltung von Gesetzen und Treu und Glauben: “Lykia World Antalya“ hinterfragt die Herkunft der von ihm erhobenen oder von anderen Unternehmen übermittelten Daten und legt Wert darauf, diese gesetzes- und nach Treu und Glauben zu handhaben. In diesem Rahmen warnt und benachrichtigt es die Dritten (Agenturen und andere zwischengeschaltete Firmen), die die von “Lykia World Antalya“ erbrachten Dienstleistungen verkaufen, um die personenbezogenen Daten zu schützen. b) Genauigkeit und Aktualität, falls erforderlich: “Lykia World Antalya“ legt Wert darauf, dass alle Daten, die innerhalb der Organisation gespeichert werden, korrekt sind, dass sie keine Fehlinformationen enthalten und dass personenbezogene Daten nur aktualisiert werden wenn die Änderungen mitgeteilt werden. c) Verarbeitung für festgelegte, eindeutige und legitime Zwecke: “Lykia World Antalya“ verarbeitet die Daten, die auf die Dienstleistungen und Zwecke beschränkt sind, für die die Zustimmung der Personen während der Dienstleistungen eingeholt wird. Sie verarbeitet, nutzt und verwertet die Daten nicht für geschäftliche Zwecke. d) Relevant, begrenzt und verhältnismäßig für die Zwecke, für die Daten verarbeitet werden: “Lykia World Antalya“ verwendet die Daten nur für Verarbeitungszwecke und in dem Umfang, den der Dienst erfordert. e) Aufbewahrung nur so lange, wie es die einschlägigen Rechtsvorschriften vorsehen oder die der Zweck der Datenerhebung erfordert: “Lykia World Antalya“ bewahrt die Vertragsdaten so lange auf, wie es das Handels- und Steuerrecht sowie die Zeiträume von Konflikten erfordern des Gesetzes. Gleichwohl löscht oder anonymisiert sie die Daten, wenn die Gründe für die Verarbeitung entfallen. Es ist unbedingt darauf hinzuweisen, dass unabhängig davon, ob “Lykia World Antalya“ die Daten freiwillig oder in Übereinstimmung mit dem Gesetz erhebt oder verarbeitet, die vorstehenden Bestimmungen in jedem Fall gelten. Sie haben die folgenden Rechte gemäß Artikel 11 des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten. Ein separater Antrag wird von “Lykia World Antalya“ für Sie vorbereitet, um Ihre diesbezüglichen Rechte zu erleichtern. Die Personen, deren personenbezogene Daten verarbeitet wurden, können sich an unseren auf unserer Website von “Lykia World Antalya“ bekannt gegebenen Beamten wenden und sind berechtigt; a) zu erfahren, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet wurden oder nicht, b) Auskunft über die Verarbeitung zu verlangen, falls Ihre Daten verarbeitet wurden, c) den Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu erfahren und zu erfahren, ob die Daten gemäß ihrem Zweck verwendet werden, ç ) Dritte im In- oder Ausland kennen, an die personenbezogene Daten übermittelt wurden, d) Berichtigung verlangen, falls personenbezogene Daten unvollständig oder unrichtig verarbeitet werden, e) Löschung oder Vernichtung personenbezogener Daten im Rahmen der unter genannten Bedingungen verlangen Artikel 7, f) Aufforderung zur Benachrichtigung über die gemäß den Ziffern (d) und (e) durchgeführten Vorgänge an Dritte, an die personenbezogene Daten übermittelt wurden, g) Widerspruch gegen das Auftreten von Ergebnissen, die zu Ihrem Nachteil sind, durch Analyse von personenbezogene Daten ausschließlich über automatisierte Systeme, ğ) Schadensersatz verlangen, falls der Person durch die rechtswidrige Verarbeitung personenbezogener Daten ein Schaden entsteht. Als “Lykia World Antalya“ respektieren wir diese Rechte.

Richtlinie für maximale Einsparungen/Scrimping-Richtlinie

Gemäß unserer Richtlinie, die als Maximum Savings Policy oder Scrimping Policy bezeichnet wird, werden die von “Lykia World Antalya“ erhaltenen Daten nach Bedarf im System verarbeitet. Welche Daten wir erheben, richtet sich also nach dem Zweck. Unnötige Daten werden nicht erhoben. Andere an unser Unternehmen übermittelte Daten werden auf dem gleichen Weg in das Informationssystem des Unternehmens übertragen. Redundante Informationen werden nicht im System gespeichert, sie werden gelöscht oder anonymisiert. Diese Daten können für statistische Zwecke verwendet werden. Gesundheitsdaten unter den Daten mit besonderer Qualität werden nur im System gespeichert, um den Kunden einen besseren Service zu bieten und ihre Gesundheit zu schützen.

Löschung personenbezogener Daten

Wenn die gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist, Gerichtsverfahren abgeschlossen sind oder andere Anforderungen nicht mehr bestehen, werden diese Daten automatisch durch das Unternehmen oder auf Anfrage der betroffenen Person gelöscht, entfernt oder anonymisiert.

Genauigkeit und Aktualität der Daten

Die Datenverarbeitung innerhalb des Unternehmens “Lykia World Antalya“ erfolgt grundsätzlich nach Angaben der jeweiligen Personen. “Lykia World Antalya“ ist nicht verpflichtet, die Richtigkeit der von den Kunden oder den mit “Lykia World Antalya“ in Kontakt stehenden Personen angegebenen Daten zu überprüfen, und es verstößt auch gegen die Gesetze und unsere Arbeitsprinzipien. Die angegebenen Daten gelten als richtig und genau. Der Grundsatz der Genauigkeit und Aktualität personenbezogener Daten wurde auch von “Lykia World Antalya“ übernommen. Die auf Anfrage der betroffenen Person oder aus offiziellen Dokumenten, die unserem Unternehmen vorgelegt werden, verarbeiteten personenbezogenen Daten werden aktualisiert. Dazu werden die notwendigen Vorkehrungen getroffen.

Vertraulichkeit und Datensicherheit

Persönliche Daten sind vertraulich und “Lykia World Antalya“ hält sich an die Vertraulichkeitsregel. Nur berechtigte Personen dürfen auf die personenbezogenen Daten zugreifen. Es werden alle notwendigen technischen und administrativen Maßnahmen ergriffen, um die von “Lykia World Antalya“ erhobenen personenbezogenen Daten zu schützen und Schaden von unseren Kunden und potenziellen Kunden abzuwenden. In diesem Rahmen ist darauf zu achten, dass die Software den Standards entspricht, Dritte sorgfältig ausgewählt und die Datenschutzrichtlinien im Unternehmen eingehalten werden.

IV. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten durch “Lykia World Antalya“ erfolgt gemäß den im Aufklärungsschreiben genannten Zwecken. Die Daten werden gesammelt und verarbeitet, um Verträge zu erstellen und den Kunden bessere Dienstleistungen zu bieten.

V. DATEN VON KUNDEN, POTENZIELLEN KUNDEN UND GESCHÄFTS- UND LÖSUNGSPARTNERN
Erhebung und Verarbeitung von Daten für Vertragsverhältnis

Im Falle einer Vertragsbeziehung mit unseren Kunden und potenziellen Kunden können die erhobenen personenbezogenen Daten ohne Zustimmung des Kunden verwendet werden. Diese Nutzung dient jedoch dem Vertragszweck. Die Daten werden zur besseren Vertragsabwicklung und bedarfsgerechten Erbringung der Leistungen verwendet und ggf. durch Kontaktaufnahme mit den Kunden aktualisiert. Dennoch sollen die uns von unseren potenziellen Kunden zur Verfügung gestellten Daten später zu einfacheren und qualitativ hochwertigeren Dienstleistungen verarbeitet werden. Diese Daten werden auf Verlangen gelöscht, sofern kein Vertragsverhältnis besteht.

Daten von Geschäfts- und Lösungspartnern

“Lykia World Antalya“ vertritt den Grundsatz, beim Datenaustausch sowohl mit Geschäfts- als auch mit Lösungspartnern gesetzeskonform zu handeln. Die Daten werden mit den Geschäfts- und Lösungspartnern mit dem Verständnis der Datenvertraulichkeit und den Anforderungen der Dienste geteilt, und es ist auf jeden Fall sichergestellt, dass diese Parteien Maßnahmen zur Datensicherheit ergreifen.

Datenverarbeitung zu Werbezwecken

Elektronische Nachrichten zu Werbezwecken können nur mit vorheriger Zustimmung in Übereinstimmung mit dem Gesetz über die Regulierung des E-Commerce und dem Gesetz über kommerzielle Kommunikation und kommerzielle elektronische Nachrichten an Personen gesendet werden. Für das Versenden von Werbung ist eine ausdrückliche Zustimmung der Person erforderlich. “Lykia World Antalya“ befolgt die Einzelheiten der “Einwilligung“, die in derselben Gesetzgebung festgelegt sind. Die einzuholende Einwilligung sollte alle kommerziellen elektronischen Nachrichten umfassen, die an die elektronischen Kommunikationsadressen der Empfänger gesendet werden, um die Waren und Dienstleistungen des Unternehmens zu bewerben und zu vermarkten, das Geschäft zu fördern oder den Bekanntheitsgrad des Unternehmens mit Inhalten zu erhöhen Grüße und Wünsche. Diese Zustimmung kann über jeden elektronischen Kommunikationskanal oder auf einem physischen Medium schriftlich eingeholt werden. Wichtig ist, die Erklärung des Empfängers einzuholen, dass er/sie damit einverstanden ist, kommerzielle elektronische Nachrichten zu erhalten und seinen/ihren vollständigen Namen und seine elektronische Kommunikationsadresse zu haben.

Datenverarbeitung aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen des Unternehmens oder ausdrücklich gesetzlich vorgeschrieben

Personenbezogene Daten können ohne vorherige Zustimmung verarbeitet werden, wenn dies ausdrücklich in den einschlägigen Rechtsvorschriften vorgesehen ist oder um eine gesetzlich festgelegte rechtliche Verpflichtung zu erfüllen. Art und Umfang der Datenverarbeitungen sind für eine gesetzlich zulässige Datenverarbeitung erforderlich und sollen den einschlägigen Rechtsvorschriften entsprechen.

Datenverarbeitung des Unternehmens

Personenbezogene Daten können gemäß den gesetzlichen Zwecken und den Dienstleistungen des Unternehmens verarbeitet werden. Die Daten werden jedoch keinesfalls für rechtswidrige Dienste verwendet.

Verarbeitung von Daten mit besonderer Qualität

Gemäß dem Gesetz, Rasse, ethnische Herkunft, politische Meinung, Weltanschauung, Religion, Sekte oder andere Überzeugungen, Kleidung, Mitgliedschaft in einem Verein, einer Stiftung oder Vereinigung, Gesundheit, sexuelle Wahl, rechtliche Verurteilung und Daten zu Sicherheitsmaßnahmen sowie biometrische und genetische Daten gehören zu den besonderen Qualitätsdaten. “Lykia World Antalya“ ergreift auch angemessene Maßnahmen, die vom Vorstand für die Verarbeitung von Daten mit besonderer Qualität festgelegt werden. “Lykia World Antalya“ darf die besonderen Qualitätsdaten nur für die entsprechenden Zwecke verarbeiten, um bessere Dienstleistungen zu erbringen.

Mit automatischen Systemen verarbeitete Daten

“Lykia World Antalya“ handelt in Übereinstimmung mit dem Gesetz für Daten, die mit automatischen Systemen verarbeitet werden. Die aus diesen Daten gewonnenen Informationen dürfen ohne die ausdrückliche Zustimmung der Personen nicht gegen die Person verwendet werden. “Lykia World Antalya“ kann jedoch Entscheidungen in Bezug auf die Personen treffen, die es verarbeiten wird, indem es die Daten innerhalb des Systems verwendet.

Benutzerinformationen und Internet

Im Falle der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten auf den Websites und anderen Systemen oder Anwendungen von Devri Alem Turizm Yatırım Danışmanlık A.Ş. werden die betroffenen Personen bei Bedarf über die Datenschutzerklärung und Cookies informiert. Auf unseren Webseiten werden die Nutzer über unsere Anwendungen informiert. Personenbezogene Daten werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet. Wir bitten Sie, uns die unten aufgeführten Informationen zu den Cookies zu übermitteln, die wir auf unseren Seiten verwenden/verwenden werden, wenn Sie unsere Website besuchen.

Google (analytics, doubleclick) | Messung Werbung Insite-Optimierung | Funktionale und analytische Cookies Kommerzielle Cookies

Facebook | Anzeige | Kommerzielle Cookies

Insider | Messung Werbung Insite-Optimierung | Funktionale und analytische Cookies Kommerzielle Cookies

Hotjar | Messung Insite-Optimierung | Funktionale und analytische Cookies Kommerzielle Cookies

Drittunternehmen (criteo, rtbhouse) | Anzeige | Funktionale und analytische Cookies Kommerzielle Cookies

Websites/mobile Anwendungen/mobile Websites von Devri Alem Turizm Yatırım Danışmanlık A.Ş. arbeitet mit zuverlässigen und bekannten Werbeanbietern von Drittanbietern zusammen Drittanbieter von Diensten platzieren ihre eigenen Cookies, um Ihnen spezielle Werbung anzubieten. Die von Drittanbietern platzierten Cookies sammeln, verarbeiten die Surfinformationen der Besucher auf den Websites und analysieren sie nach Verwendungszwecken.

Kommerzielle Cookies

Kommerzielle Cookies dienen dazu, das Produkt/den Inhalt mit ähnlichen Qualifikationen anzubieten und Ihr Nutzungserlebnis zu verbessern, indem sie ein entwickeltes und maßgeschneidertes Werbeportfolio gemäß Ihren Interessengebieten und Auswahlmöglichkeiten bereitstellen. Die Verweildauer der Sitzung, permanenter, funktionaler und analytischer und kommerzieller Cookies im Hintergrund beträgt etwa 2 (zwei) Monate und die erforderlichen Einstellungen können durch Browsereinstellungen vorgenommen werden. Der Entfernungsvorgang, eine der Einstellungen, kann über den Browser geändert werden.

Wie werden Cookies gelöscht?

Viele Browser sind ab der ersten Installation Ihres Computers automatisch so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren und verwenden. Sie können Cookies blockieren oder vor Cookies gewarnt werden, indem Sie die Hilfe- oder Einstellungsmenüs Ihres Browsers verwenden. Sie können die Anweisungs- oder Hilfeoptionsbildschirme Ihres Browsers nutzen, um weitere Informationen über die verschiedenen Methoden zum Verwalten von Cookies zu erhalten oder die Einstellungen Ihres Browsers zu regeln.

Zweck der Erfassung und Verarbeitung von Sicherheitsdaten von Immobilien

Sicherheitsaufnahmen, die aufgrund Ihres Besuchs im Lykia World Antalya aufgenommen wurden und in der Eigenschaft als Datenverantwortlicher im Sinne des Gesetzes Nr. 6698 werden erfasst, um die Sicherheit von Ihnen und unserem Unternehmen zu gewährleisten und Ihnen einen sicheren Service zu bieten. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht für andere als die angegebenen Zwecke verwendet und verarbeitet, basierend auf dem Klagegrund des Datenverantwortlichen für seine berechtigten Interessen gemäß Artikel 5/2 Absatz (f) des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten. Gesammelte personenbezogene Daten können gemäß den Regeln nicht an Dritte weitergegeben werden. Sie können jedoch geteilt werden, um die Anforderungen staatlicher Institutionen und Organisationen zu erfüllen, die gesetzlich befugt sind, die gesetzlichen Verpflichtungen gemäß Artikel 5/2 Absatz (ç) des Gesetzes zu erfüllen. Wenn der Zweck der Erhebung Ihrer Daten nicht mehr gültig ist, werden Ihre Daten vernichtet.

VI. DATEN UNSERER MITARBEITER
Verarbeitung der Daten für Geschäftsbeziehungen

Personenbezogene Daten der Mitarbeiter dürfen ohne Einholung einer Einwilligung im Rahmen der Anforderungen der Krankenversicherung und der Geschäftsbeziehungen verarbeitet werden. Allerdings verpflichtet sich “Lykia World Antalya“ hiermit zum Schutz und zur Vertraulichkeit der Daten der Mitarbeiter.

Verarbeitung gemäß den gesetzlichen Verpflichtungen

“Lykia World Antalya“ kann die personenbezogenen Daten der Mitarbeiter auch ohne Einholung einer gesonderten Einwilligung verarbeiten, um eine gesetzlich vorgeschriebene gesetzliche Verpflichtung zu erfüllen oder wenn dies ausdrücklich gesetzlich vorgeschrieben ist. Dieser Fall ist auf die Verpflichtungen beschränkt, die sich aus dem Gesetz ergeben.

Verarbeitung von Daten mit besonderer Qualität

Gemäß dem Gesetz, Rasse, ethnische Herkunft, politische Meinung, Weltanschauung, Religion, Sekte oder andere Überzeugungen, Kleidung, Mitgliedschaft in einem Verein, einer Stiftung oder Vereinigung, Gesundheit, sexuelle Wahl, rechtliche Verurteilung und Daten zu Sicherheitsmaßnahmen sowie biometrische und genetische Daten gehören zu den besonderen Qualitätsdaten. Neben der Zustimmung der betroffenen Person ergreift “Lykia World Antalya“ auch angemessene Maßnahmen, die vom Vorstand für die Verarbeitung von Daten besonderer Qualität festgelegt werden. Daten von besonderer Qualität können ohne Zustimmung der Person in begrenztem Umfang und im Zusammenhang mit den gesetzlich zulässigen Fällen verarbeitet werden. Die von den Mitarbeitern erhaltenen Qualitätsdaten werden nur für den entsprechenden Zweck verwendet, um ihnen die Inanspruchnahme von Versicherungs- und Gesundheitsdiensten zu ermöglichen. Wenn Ihre Transaktion während Ihres Reservierungsvorgangs aufgrund von Fehlern oder Ausfällen im System nicht abgeschlossen wird, wird sich unser Callcenter-Mitarbeiter mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wenn Ihre Transaktion während Ihres Reservierungsvorgangs aufgrund von Fehlern oder Ausfällen im System nicht abgeschlossen wird, wird sich unser Callcenter-Mitarbeiter mit Ihnen in Verbindung setzen.

Mit automatischen Systemen verarbeitete Daten

Die mit automatischen Systemen verarbeiteten Daten der Mitarbeiter können für interne Werbeaktionen und Leistungsbeurteilungen verwendet werden. Die Mitarbeiter behalten sich das Recht vor, die Ergebnisse gegen sie anzufechten, und sie sollten diesen Prozess in Übereinstimmung mit den internen Verfahren durchführen. Einsprüche der Mitarbeiter sollen erneut unternehmensintern ausgewertet werden.

Telekommunikation und Internet

Die den Mitarbeitern im Unternehmen zur Verfügung gestellten Computer, Telefone, E-Mail und sonstigen Anwendungen dürfen nur für geschäftliche Zwecke genutzt werden. Der Arbeitnehmer darf keines dieser ihm vom Unternehmen zugewiesenen Mittel für private Zwecke oder Kommunikation nutzen. Das Unternehmen kann die Daten auf diesen Wegen kontrollieren und überwachen. Der Mitarbeiter verpflichtet sich, keine Daten oder Informationen abseits der geschäftlichen Zwecke auf den ihm/ihr zugewiesenen Computern, Telefonen oder anderen Mitteln zum Zeitpunkt seines/ihres Beschäftigungsverhältnisses aufzubewahren.

VII. ÜBERTRAGUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN IM INLAND UND INTERNATIONAL

Personenbezogene Daten können mit Geschäfts- und Lösungspartnern und Tochtergesellschaften von “Lykia World Antalya“ zum Zweck der Erbringung der Dienstleistungen von “Lykia World Antalya“ geteilt werden.

“Lykia World Antalya“ ist berechtigt, die personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke an die folgenden Personen und Institutionen zu übermitteln;

» Geschäftspartner von “Lykia World Antalya“ beschränkt auf den Zweck der Durchführung der Ziele der Gründung der Geschäftspartnerschaft,

» Die Lieferanten von “Lykia World Antalya“ im Umfang der Erbringung der erforderlichen Dienstleistungen durch unser Unternehmen zur Erfüllung seiner kommerziellen Aktivitäten und die vom Lieferanten als externe Quellen bezogen werden,

» Lösungspartner von “Lykia World Antalya“, die darauf beschränkt sind, die Ausführung der kommerziellen Aktivitäten sicherzustellen, die die Teilnahme der verbundenen Unternehmen des Unternehmens erfordern,

» Tochtergesellschaften von “Lykia World Antalya“.

“Lykia World Antalya“ ist berechtigt, die personenbezogenen Daten im In- und Ausland unter den vom Vorstand festgelegten Bedingungen und in Übereinstimmung mit den anderen gesetzlichen Bestimmungen und abhängig von der Zustimmung der Person zu übermitteln.

VIII. RECHTE DER BETROFFENEN PERSON

“Lykia World Antalya“ stimmt hiermit zu, dass die betreffende Person ihre Einwilligung geben muss, bevor die Daten im Rahmen des Gesetzes verarbeitet werden, und behält sich das Recht vor, das Schicksal der Daten nach der Verarbeitung der Daten zu bestimmen.

In Bezug auf die personenbezogenen Daten haben die betroffenen Personen das Recht, Folgendes zu tun, indem sie sich an unseren offiziellen, auf der Webseite von “Lykia World Antalya“ bekannt gegebenen Antrag stellen;

a) Auskunft darüber zu erhalten, ob seine/ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden oder nicht, b) Auskunft zu verlangen, ob personenbezogene Daten verarbeitet werden, c) den Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu erfahren und zu erfahren, ob die Daten für die entsprechenden Zwecke verwendet werden, ç) Auskunft über die Dritten zu erhalten, an die die personenbezogenen Daten im In- und Ausland übermittelt werden, d) im Falle einer unvollständigen oder unrichtigen Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die Berichtigung zu verlangen, e) die Löschung personenbezogener Daten zu verlangen oder im Rahmen der in Artikel 7 festgelegten Bedingungen entfernt werden, f) zu verlangen, dass die gemäß Punkt (d) und (e) durchgeführten Prozesse den Dritten mitgeteilt werden, an die die personenbezogenen Daten übermittelt werden, g) sich an die zu wenden negative Ergebnisse gegen sich selbst, die sich aus der Analyse der ausschließlich durch die automatischen Systeme verarbeiteten Daten ergeben, ğ) Falls die personenbezogenen Daten aufgrund der gesetzeswidrigen Verarbeitung der Daten beschädigt werden, zu verlangen, dass der dama ges werden entschädigt.

Dennoch behalten sich die Personen keinerlei Rechte an den anonymisierten Daten innerhalb des Unternehmens vor. “Lykia World Antalya“ kann die personenbezogenen Daten gemäß den Anforderungen einer juristischen Funktion oder Regierungsbehörde im Rahmen der Geschäfts- und Vertragsbeziehung weitergeben.

Die Eigentümer der personenbezogenen Daten reichen ihre Anträge bezüglich der oben genannten Rechte an die folgende Kontaktadresse ein, indem sie das Antragsformular auf www.lykiaworld.com, der offiziellen Website des Unternehmens, vollständig ausfüllen und mit ihren nassen Unterschriften versehen Einschreibebrief mit Rückschein mit den Kopien des Personalausweises (bei Geburtsurkunde nur Titelseite). Die Bewerbungen sind innerhalb kürzester Zeit entsprechend dem Inhalt des Bewerbungsbogens spätestens innerhalb von 30 Tagen nach Zustellung an das Unternehmen zu beantworten. Sie müssen sich mit einem eingeschriebenen Brief mit Rückschein bewerben. Außerdem werden nur die Fragen zu Ihrer Person beantwortet und Anträge zu Ihrem Ehepartner, Verwandten oder Freunden werden nicht akzeptiert. “Lykia World Antalya“ kann nur Informationen und Dokumente von den Antragsinhabern anfordern.

IX. GRUNDSATZ DER VERTRAULICHKEIT

Die Daten der Mitarbeiter und anderer Personen innerhalb des “Lykia World Antalya“ sind vertraulich. Niemand darf diese Daten für andere Zwecke als die geschäftlichen Zwecke verwenden, kopieren, reproduzieren oder übertragen.

X. PROZESSSICHERHEIT

Es werden alle notwendigen technischen und administrativen Maßnahmen ergriffen, um die von “Lykia World Antalya“ erhaltenen personenbezogenen Daten zu schützen und deren Speicherung durch Unbefugte zu verhindern und Schaden von unseren Kunden und potenziellen Kunden abzuwenden. In diesem Rahmen wird darauf geachtet, dass die Software den Standards entspricht, Drittparteien sorgfältig ausgewählt und der Datenschutz im Unternehmen eingehalten wird.

XI. INSPEKTION

“Lykia World Antalya“ führt interne und externe Kontrollen zum Schutz personenbezogener Daten durch.

XII. BENACHRICHTIGUNG VON VERLETZUNGEN

“Lykia World Antalya“ wird unverzüglich Abhilfe schaffen, wenn eine Verletzung personenbezogener Daten bekannt wird. Sie mindert oder entschädigt den Schaden der betroffenen Person. Falls die personenbezogenen Daten von unbefugten Personen erlangt werden, sollte dieser Fall unverzüglich dem Vorstand für den Schutz personenbezogener Daten gemeldet werden.

In Bezug auf die Meldung der Verstöße können Sie auch einen Antrag gemäß den unter www.lykiaworld.com/En/PersonelDataProtection beschriebenen Verfahren stellen

Anträge nach dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten Wie auf www.lykiaworld.com/De/PersonelDataProtectionAndPrivacyPolicy angekündigt, füllen Sie bitte zur Bearbeitung Ihres Antrags das Formular auf den Webseiten aus, fügen Sie eine Kopie Ihres Personalausweises bei und senden Sie es ab per Einschreiben an die auf dem Formular angegebene Adresse. Die Rechte in Bezug auf personenbezogene Daten werden nur für die eigenen Daten verwendet. Anfragen bezüglich der personenbezogenen Daten anderer werden nicht berücksichtigt. Formulare ohne Ausweiskopien werden nicht berücksichtigt. Bitte beachten Sie, dass wir auch dann, wenn Anträge auf Löschung von Daten erfüllt werden, verpflichtet sind, Daten auf Anfrage an die Behörden weiterzugeben.

KONTAKT

Sie können uns für weitere Fragen zur Vertraulichkeitsvereinbarung unter Verwendung der folgenden Kontaktinformationen kontaktieren.

Denizyaka Mah. Kamışlıgöl Küme Evleri No.1 Manavgat / Antalya

Aktualisieren: February 2023